Aktuelles aus Rahlstedt - Kurz notiert

Die Sparkasse Holstein hat für den Bürgerverein Rahlstedt e.V. ein Spendenkonto für die Wandsebrücke am Kundenzentrum eingerichtet. Dies wurde leider in Veröffentlichungen falsch wiedergegeben. Korrekt lautet die Bankverbindung:

 

IBAN: DE33 2135 2240 0179 1556 50

BIC: NOLADE21HOL

 

Wir bitten den Irrtum zu entschuldigen und hoffen auf zahlreiche Spenden, um den Neubau der Brücke finanzieren zu können.

 

 

 

 

Abschnitt zwischen Eichberg und Sieker Landstraße erhält neuen Asphaltaufbau / je ein Fahrstreifen pro Fahrtrichtung befahrbar

Die Straße Höltigbaum ist über die Jahre durch starke Abnutzung an vielen Stellen beschädigt worden, die Fahrbahn hat Löcher und Risse. Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) hat die Sanierung der Straße geplant und beginnt nun mit dem Teilstück zwischen Eichberg und Sieker Landstraße.

Mit Beginn der Sommerferien in Hamburg am 21. Juli bis voraussichtlich Mitte Oktober 2016 saniert der LSBG den Abschnitt zwischen Eichberg und Sieker Landstraße. Die Fahrbahn erhält eine neue Asphaltschicht. In Teilbereichen wird auch die untere Tragschicht neu hergestellt. An der Kreuzung Höltigbaum / Sieker Landstraße erfolgt eine Deckschichtsanierung.

Während der Arbeiten steht in jede Richtung ein Fahrstreifen zur Verfügung. Die Geschwindigkeit wird auf 50 km/h reduziert. Nur während der großflächigen Deckschichtarbeiten zum Ende der Maßnahme muss ein größerer Bereich gesperrt werden. Darüber informiert der LSBG rechtzeitig durch Hinweistafeln. Die Umleitungsstrecke erfolgt über Bargteheider Straße, Scharbeutzer Straße, Rahlstedter Bahnhofstraße, Rahlstedter Straße und Sieker Landstraße.

Fußgänger und Radfahrer können die Straße an der Kreuzung Eichberg / Höltigbaum jederzeit überqueren. Die Ausführung der Straßenbauarbeiten ist witterungsabhängig, so dass es zu Terminverschiebungen kommen kann.